Zum Vollmond 03.12.2017 ~ Marga Neeraj Kade

Einweihung ‚Amaryllis-Christuslicht’

Aloha Ihr Lieben,

‚Amaryllis-Christuslicht’ – da fragt Ihr Euch sicher, was ist denn das? Gerne erzähle ich Euch meine Geschichte dazu: Anfang dieser Woche fühlte ich während des Einschlafens einen Energetischen Angriff – es hat mich in die Niere gestochen, wie ein Schwert. Das ist sehr ungewöhnlich für mich – ich habe zwar KlientInnen und Freundinnen, die immer wieder so etwas erleben, aber bei mir ist das so eher sehr selten.* Ich habe sofort aufgelöst, den Schutz erhöht und konnte dann einschlafen.

* Dass sich Wesen über meine persönliche Energie nähren, das kenne ich sehr gut und wurde tiefenwirkend darin geschult, dass dies nicht mehr möglich ist.

Am nächsten Tag machte ich Fotos von dem zauberhaften Blumengesteck an ‚meiner Reception‘ da wo ich auch noch arbeite. Voller Freude sah ich das Wesen in der Amaryllis! Beim genaueren Hinschauen und Hinfühlen, erkannte ich darin die Christusenergie. Ich schickte das Bild einer Freundin und sie meinte die ‚Amaryllis-Christusenergie wie wunderbar’ – genau, das passte zu dem, was ich fühlte und immer noch fühle.

Weiterlesen →

Zum Vollmond 04.11.2017 ~ Heilige Hochzeit & Wirbelsäulenausrichtung ~ Marga N.Kade

Einweihung Heilige Hochzeit auf neuer Ebene & Neuausrichtung der Wirbelsäule

Aloha Ihr Lieben,
Seit der ‚Herzbefreiungs-Einweihung‘ am 21. März 2017, bei der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen, sind für mich auf ganz feinen Ebenen unglaublich tiefe und kraftvolle Transformationen geschehen.
Ich durfte mich von einem uralten Muster befreien. Ich habe ein für mich nicht ganz gesundes Beziehungsmuster erlösen dürfen, das ich wohl Jahrhunderte lang gelebt habe. Ich begegnete seit ich denken kann jeweils Männern, die ich auf irgend eine Weise – meist auf spirituelle und körperliche Weise unterstützt und genährt habe. Meine Beziehungen waren im Geben und Nehmen unausgeglichen. Natürlich war dies auch jeweils eine Seelengeschichte – eine Abmachung, dass wir uns so treffen und uns gegenseitig weiter bringen. So bin ich all den Männern in meinem Leben dankbar, dass sie ihre Rolle gut gespielt haben und mir so die Augen geöffnet haben.
Dieses, mein Muster, beinhaltete auch diese Sehnsucht von Verschmelzung – körperlich, geistig und seelisch.
Ja, das klappte auch immer gut bis zu einem bestimmten Punkt – bis zu dem Punkt, sich tiefer einzulassen. Bei einigen dauerte die Beziehung ein paar Jahre – bei anderen ein paar Monate.

Weiterlesen →

Zum Vollmond 07.08.2017 ~ Marga N. Kade

Einweihung  ‚Neuausrichtung auf das Seelenlicht’

Ich hab das Gefühl, die ‚Herzens-Feuer-Fest’ zum letzten Neumond ist immer noch am nach schwingen!

Diese wundervolle Energie hat eine Leidenschaft ausgelöst und die gilt es nun, in die rechten Bahnen zu bringen!

Für mich ist es nochmals ein vertieftes Erkennen, Transformieren und Loslassen von uralten Mustern in mir. Meine Leidenschaft floss oftmals zu andern und nicht zu mir.

Immer wieder werde ich herausgefordert, alte Gewohnheiten, alte Muster auf noch tieferen Ebenen zu erkennen – ja, zu erkennen, dass sie reif sind, um mich davon zu lösen.

Ich muss mich willentlich immer wieder auf meine Kraft, mein Licht und mein Umsetzen wofür ich auf Erden bin konzentrieren – und allem, was mich von meiner Kraft wegbringt, oder gar runterziehen könnte, keine Aufmerksamkeit geben. Einfach Segnen, Loslassen und meinen Weg weitergehen.

ISIS spricht:

Weiterlesen →

Beltane-Vollmond 10. Mai 2017 ~ Marga N.Kade

Einweihung ‚Heiliger Gral’

Turbulente Zeiten 🙂 – obwohl die Schwingungserhöhungen sich ziemlich beruhigt haben, ist es irgendwie turbulent! Innen drin ist es ein bisschen wie das Wetter – mal schneit es und dann ist wieder ein Tag voller Sonnenschein! Ich glaube die Kunst darin liegt, dass wir es einfach nehmen, wie es ist und gerade geniessen, was ist – uns nicht identifizieren mit der Drama-Ebene.

Was ich ganz kraftvoll empfinde ist ‚die Wahl’ – es scheint seit dem Neumond viel klarer zu sein, dass wir selbst das Zentrum unserer Kreationen sind und dass wir immer die Wahl haben!

Ich kann immer wieder wählen, womit ich mich beschäftigen will! Weiterlesen →