Willkommen bei Esoterium
 

Esoterium
· Startseite
· Artikel
· Gedichte

· Forum
· Enzyklopädie
· Kalender
· Links

· FAQ
· Kontakt

· Reginas Blog

· facebook

· ISIS Karten
online legen
www..isis-mysterienschule.com



Neueste Forumsbeiträge

Quanten-Event zur Neuausrichtung zum Neumond am 26. Juli (0)
Das Schöpfer-Spiel-Paket (0)
Die Schöpfer-Challenge - die spielerische Jahresbegleitung (0)
Auflösung des Schuldbewusstseins - Neuer Termin ab 1. November (0)
Wiedergeburt der Ur-Weiblichen Essenz (0)
Himmelsaugen! Neue Webseite! (0)
WICHTIGE Botschaft (0)
Fernmatrixtage - Transformation in Leichtigkeit - neuer Termin 8.-10. Juli (0)
Frühjahrsputz für die Seele - Heilung der Vergangenheit - ab 9. April (0)
Der Fluss des Empfangens in eurem Leben (0)

Wer ist online
Zur Zeit sind 18 Gäste und 1 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden

Suche im Esoterium


Bücher bei Amazon.de

BÜCHER SUCHEN :
Suchbegriffe:

In Partnerschaft mit Amazon.de


Buchempfehlungen
Das Neue Zeitalter
Ich bin - Punkt!
Heike Denzer
mehr Info


Die Reise als Schöpfer auf unserer Erde
Ihr Bewusstseinsreichtum
Roman Christian Hafner, Christiane Grüters und Frank Peschel
Y Sky Verlag

Leben in der Neuen Zeit
Verbindung zur Siebten Dimension
Sabine Skala
mehr Info

Artinus
Rückkehr zur Wahrheit: Faszinierende Erkenntnisse über die kommende Zeit
Heidrun Siebenhofer
Link zu Amazon

Transformation der Erde.
Interkosmische Einflüsse auf das Bewusstsein.
Morpheus
Link zu Amazon


Bis zum Jahr 2012
Der Aufstieg der Menschheit
Johannes Holey
Link zu Amazon



Mehr Buchempfehlungen

Amazon.de
Partnerprogramm

Mondphase
CURRENT MOON

Willkommen im Esoterium

Unsere Welt steht an der Schwelle eines neuen Bewusstseins, eines neuen Zeitalters.

 


Erzengel Uriel - Dein physischer Körper
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Mittwoch, 20.August.2014 @ 19:51:24 CEST (140 mal gelesen)
Lichtwesen<br>Engelchannel schreibt "

www.guentherwiechmann.de

Erzengel Uriel ~ 20.08.2014

Dein physischer Körper

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Geliebte Wesen, Ihr seid im Ursprung geistige Wesen, reines Bewusstsein.
Schon mehrfach habe ich zu Euch darüber gesprochen, und diese Erkenntnis ist für viele von Euch bereits zu einem inneren Selbstverständnis gereift.
Dies ist ein großer Fortschritt in Eurer Entwicklung, da es die Identifikation vom Ego zum Seelen- Selbst verlagert.
Auch ist diese innere Selbsterkenntnis eine Voraussetzung für die Erschließung Eurer schlummernden Kräfte.
Schöpfung und Heilung z.B. sind Begriffe, die für einen Jeden eine völlig neue Bedeutung bekommen, wenn die eigenen Möglichkeiten erkannt werden; Ihr bewegt Euch aus der Position ein Teil der Schöpfung zu sein, in die Position des Schöpfers selbst.
Die Erinnerung des wahren Selbst, ermächtigt Euch bewusst zu kreieren, zu gestalten und die Schöpferkräfte zu gebrauchen.
Was Euch nicht gegeben ist, ist das erschaffen von Leben, denn dieses stammt direkt aus der einen Quelle allen Seins.
Eure Aufgabe liegt im Bewahren, Fördern von Wachstum, Ausgestalten und Feiern des Lebens.
`Spirit´, der Geist des Lebens hinter den Dingen, steht Euch zur Verfügung, wenn Ihr die universellen Gesetze achtend Euer Bewusstsein erhebt.
Die Verfeinerung des eigenen Selbst, die Loslösung von der Fixierung auf die Materie ist ein wichtiger Schritt, den ein Jeder auf seinem Weg gehen wird.
Doch es ist wichtig zu unterscheiden zwischen der Lösung von Fixierungen, und der Vernachlässigung, der Abwertung oder gar der Missachtung.
In jeder Materie drückt sich auch das göttliche universelle Wirken aus, und so ist sie wertvoll, und Ihr gebührt Achtung und Respekt."


(mehr... | 7843 mehr Zeichen | )

Auszüge vom Channelingnachmittag am 02.08.2014
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Mittwoch, 20.August.2014 @ 19:49:23 CEST (127 mal gelesen)
Channeling - Medialität<br>Hellsehen ...Margret schreibt "

Auszüge vom Channelingnachmittag am 02.08.2014

Wesenheit: Saint Germain
Medium: Margret Henke

Die Geistige Welt hat angeregt, vor Beginn des Channelings Fragen von aktuellem Interesse zu stellen, die dann mit in die monatliche Botschaft einbezogen werden. Die Ausführungen von Saint Germain beziehen sich auf die Frage, ob es Zufall ist, dass zwei Maschinen der Malysia Airlines innerhalb kurzer Zeit abgestürzt sind bzw. abgeschossen wurden.


Ich grüße euch. Saint Germain ist es, der mit euch ist und zu euch spricht. Seid bereit, euch ganz einzulassen auf diese Begegnung. Erlaubt, dass all eure Aufmerksamkeit hier an diesem Ort sich befindet. Keine andere Begebenheit benötigt eure Aufmerksamkeit. So kann alles an diesem Ort manifest sein. Auf diese Weise erfahren all eure Sinne eine Verstärkung. Bewusster seid ihr in der Lage aufzunehmen, was euch übermittelt wird. Bewusster seid ihr in der Lage zu spüren, dass in dieser Begegnung ein umfassender Austausch stattfindet, nicht nur über die Worte, die ihr aufnehmt, sondern auch über die Verbindung, die sich zwischen uns entfaltet. Indem ihr all eure Aufmerksamkeit hier an diesem Ort platziert, beginnt ihr euch einzulassen auf meine Anwesenheit und Präsenz, so wie auch ich mich einlasse auf eure Anwesenheit und Präsenz. Seid euch gewiss, ihr seid in der Lage, diese Erfahrung zu durchlaufen, und ganz gewiss mit positiven Erlebnissen und Wahrnehmungen."


(mehr... | 32171 mehr Zeichen | )

Gemeinsam sind wir stark!
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Donnerstag, 14.August.2014 @ 11:32:24 CEST (403 mal gelesen)
Lichtarbeit <br>Das Neue Zeitaltermarganeeraj schreibt "

Gemeinsam sind wir stark!
Ein himmlischer & irdischer Event!
Am Freitag, 15.8.2014, um 22:00 Uhr


♥♥♥♥♥♥♥

Die Einweihung ‚Neuausrichtung auf das persönliche Seelenlicht’, zum letzten Vollmond wirkt immer noch nach!

Mit dieser Neukalibrierung konnten viele Menschen kraftvoll verbunden werden mit dem persönlichen Seelenlicht – wunderbar!

Es fühlte sich so stark und lichtvoll an, so viel Goldene Energien, so viel Liebe & Licht – wundervoll... danke an alle, die mitgewirkt haben!
Von einigen Menschen (vor allem Männer) in meiner Umgebung habe ich gehört, dass dieser Vollmond auch ganz viele Schattenthemen bei ihnen ausgelöst hat.

...und als ich dann noch vom Weltenwechsel von Robin Williams gehört habe, war mir klar, dass so viel Licht, wohl auch den Ruf nach Hause sehr verstärken kann. Ich wünsche ihm eine gesegnete, friedvolle Reise! …und danke für danke Wirken auf Erden lieber Robin - Du hast oftmals mein Herz berührt (vor allem im Film 'Hinter dem Horizont')!
Dieser Tage konnte ich rund um Mutter Erde eine tiefe Schicht von Trauer, Depression, Angst und Mangel wahrnehmen.

Ich fühle mich aufgerufen, in dieses Feld Licht, Liebe und Goldene & Perlmuttfarbene Energie zu senden.

Inspiriert von ISIS, der Grossen Mutter, möchte ich aufrufen, unsere Energien zusammen fliessen zu lassen und am Freitag den 15. August 2014, 22:00 Uhr (zu Maria Himmelfahrt), Goldenes Licht, Liebe und Frieden in das Feld von Trauer, Depression, Angst und Mangel zu senden.

ISIS spricht:"

(mehr... | 6421 mehr Zeichen | )

Ein Ausflug in den Schöpfergarten - Seelengespräch von JonaMo
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Donnerstag, 14.August.2014 @ 11:23:51 CEST (192 mal gelesen)
Channeling - Medialität<br>Hellsehen ...jonamo schreibt "

Ein Ausflug in den Schöpfergarten - Seelengespräch von JonaMo

Fragen an meine Seele

„Heute machen wir einen Ausflug in den Schöpfergarten.“

Diese Einladung bekam ich von meiner Seele während einer Atemreise fürs Schöpfer-Spiel-Paket. Und ich ließ mich gerne von ihr dorthin führen.

Wenn du wissen willst, was ich dort alles sah und was meine Seele mir erzählte, dann lies einfach weiter.

(Meine Fragen sind wieder in orangefarbener Schrift.)

 

Liebe Seele, wo ist denn dieser Schöpfergarten, in den du mich einladen willst?

Oh, eigentlich bist du schon da. Du nimmst ihn allerdings nicht wahr. Und das möchte ich heute ändern.

Dein Schöpfergarten ist nämlich nur … ein Gedanke von dir entfernt.

Wirklich? Wie meinst du das? Was genau muss ich denn denken, um zum Schöpfergarten zu kommen?

Es ist ganz einfach. Allerdings brauchst du dafür etwas Zeit und Ruhe, ganz für dich. Bist du bereit für diesen Ausflug?

"


(mehr... | 8943 mehr Zeichen | )

Himmelsaugen- die Dinge- neues Interview!
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Donnerstag, 14.August.2014 @ 11:09:44 CEST (13 mal gelesen)
Alles <br>andereGela schreibt "

Himmelsaugen- die Dinge- neues Interview!

Ich hatte ein schönes Gespräch mit Norbert:



https://www.youtube.com/watch?v=n9LXI6HxEqw

Alles Liebe! Eure Gabriela"


()

Meisterschaft für den Alltag ~ Vollmond 10. August 2014
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Sonntag, 03.August.2014 @ 18:21:00 CEST (588 mal gelesen)
Lichtarbeit <br>Das Neue Zeitaltermarganeeraj schreibt "

Meisterschaft für den Alltag

Vollmond 10. August 2014

Einweihung ‚Neuausrichtung auf das persönliche Seelenlicht’

Für alle, die auf den ISIS-Loveletter warten: Das Herzensfeuer-Fest zum letzten Neumond brauchte eine Weile Integrationszeit :D...

Die Verbindungen auf allen Ebenen waren wundervoll – Hühnerhaut - danke! Es floss so viel Liebe & Licht, dass mein Körper danach ein paar Tage brauchte, nein , nicht schlimm – einfach Zeit um die wunder- und lichtvollen Energien zu integrieren.

Jetzt fühle ich schon die Vollmondenergien – es fühlt sich nach Neuausrichtung an.

ISIS spricht:
‚Geliebte Menschen-Seelen, liebste Lichttürme, fühlt Euch gegrüsst und in Liebe umarmt!

Die Herzensfeuerenergien sind nun gut integriert – wundervoll, es war ein Fest! Dieses Licht gleicht in Euch die Göttlich Weiblichen und Göttlich Männlichen Energien aus und gibt den Boden für den nächsten Schritt!

Zum Vollmond-Satsang am 10. August 2014, 9:9 (21:09 Uhr), dürfen wir Euch die Einweihung ‚Neuausrichtung auf das persönliche Seelenlicht’ übersenden.

Unsere Lieben, diese Energien, die auch im Kollektiven wirken, bekräftigen Euch im Finden Eurer eigenen Wahrheit, Eures Seelenplans, Eures persönlichen Potentials! "


(mehr... | 7168 mehr Zeichen | )

Was bedeutet Gleichberechtigung im Geistigen?
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Sonntag, 03.August.2014 @ 11:19:21 CEST (286 mal gelesen)
Channeling - Medialität<br>Hellsehen ...KIRINA schreibt "

Meine Frage an die Geistige Führung: „Was bedeutet Gleichberechtigung im Geistigen?“

Engels-Botschaft August 2014


Ihr versteht darunter, gleiches Einkommen für dieselbe Arbeit beider Geschlechter, den sozialen Status auch für jene, die nicht mit großen Gütern gesegnet sind; Gleichstellung im Berufsleben, im Sport, in der Ausbildung und in der allgemeinen Anerkennung.

Gleichberechtigung wird bei uns über die Herzebene erfahren. Es kann eine wundervolle Einstellung sein, wenn man sie über das Herz zum Ausdruck bringt. Versucht es doch auch. Geht in euer Herz mit der Intention von Gleichberechtigung. Und dann wartet ab, was geschieht…

Es wird nicht bei jedem Menschen gleich fühlbar sein, doch wird das Ergebnis bei allen übereinstimmen: Die Erkenntnis, dass jeder gleichberechtigt ist, Göttlichkeit in ihrer reinsten Form zu erkennen, beziehungsweise zu fühlen. Zu spüren, mit dem eins zu sein, was euch ausmacht. Zu wissen, dass es zwischen euch und uns keine Schranken und Grenzen gibt; das Liebe die Brücke ist von euch zu uns und umgekehrt.

Gleichberechtigung sagt aus, dass Göttliche Gaben in jedem von euch sind, dass Gottes strahlendes Licht in euch genauso funkelt wie in uns. Wenn ihr das fühlen und verinnerlichen könnt, werdet ihr bei dem Wort: Gleichberechtigung, nicht mehr an die menschliche Definition denken, sondern daran, wie sehr ihr alle, Männer und Frauen, mit dem Licht, dem Segen und der Gnade der Allmächtigkeit verbunden seid. Mit einer Kraft, die niemals ermüdet, mit einer Begeisterung, die ansteckend ist, mit einer Freude, die Leichtigkeit ins Leben bringt und mit einem Wissen, das Weisheit beinhaltet."


(mehr... | 6501 mehr Zeichen | )

Spiritualität für den Alltag ~ zum Neumond 27. Juli 2014
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Mittwoch, 23.Juli.2014 @ 15:01:39 CEST (641 mal gelesen)
Lichtarbeit <br>Das Neue Zeitaltermarganeeraj schreibt "

Spiritualität für den Alltag

Neumond 27. Juli 2014

Herzensfeuer-Fest

ISIS spricht:
‚Liebste Lichttürme, bereitet Euch vor, nutzt das Zeitfenster bis zum Neumond (Sonntag), löst Euch von altem Ballast! Macht Euch frei! Dazu könnt Ihr gerne die Meditationen auf der ISIS-Seite nutzen! Löst auf, verzeiht und macht Euch bereit, um dann zum Neumond die erhebenden Energien Eures Herzensfeuer, Eurer Seele, Eurer Grossartigkeit, der Liebe und dem Licht zu öffnen!

Fühlt Euch umarmt mit liebevollem ISIS-Segen - fühlt Euch geliebt und genährt!

Prüft in Euren Leben, was entspringt der Liebe, was entspringt der Angst! Schaut, wo Ihr aus der Liebe heraus agiert und wo Ihr aus der Angst heraus reagiert. Werdet Euch bewusst!

Die nächsten Monate dürften eine Prüfung werden, wie Ihr in Eurer Liebe, in Eurem Licht und in Eurer Grösse bleibt und immer wieder diese Seite nährt.

Die Massenmedien berichten von tragischen Geschehnissen, von Krieg ~ fokussieren auf Angst und Schrecken. Natürlich, dies ist eine Realität ~ es gibt aber noch die andere Realität, die Neue Zeit, das liebevolle Miteinander, Frieden auf Erden!

Richtet Euch auf Licht & Liebe aus! Richtet Euch auf Euer einzigartiges Potential aus, segnet alles, was Euch begegnet! ...richtet Euch auf Eure Seele aus, stärkt Euer inneres Licht! Nehmt Veränderung an und handelt, was auch immer Euch geschieht, aus der Liebe heraus! Fragt Euch immer, was ist zum höchsten Wohl von allem?"


(mehr... | 7333 mehr Zeichen | )

Spiritualität für den Alltag ~ Lasst Verantwortung, die nicht zu Euch gehört, lo
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Sonntag, 20.Juli.2014 @ 15:06:08 CEST (455 mal gelesen)
Lichtarbeit <br>Das Neue Zeitaltermarganeeraj schreibt "

Spiritualität für den Alltag

Lasst Verantwortung, die nicht zu Euch gehört, los!

Die Einweihung ‚Selbstermächtigung’ zum Vollmond war enorm stark und ‚zurecht rückend’. Schon Tage im Voraus waren die kraftvollen Energien zu spüren!

Bei der Einweihung wurden meine beiden Gehirnhälften energetisch so gross und wuchsen sozusagen über meinen Kopf hinaus, dass es sich anfühlten, als seien sie miteinander verschmolzen. Ich dachte: ‚Ah, das war wohl so in Atlantis’.
Wir wurden auf eine ganz feine Weise neu ausgerichtet. Dieses neue Ausgerichtet-Sein fühlt sich an, als würden ganz viele vermeintliche Verpflichtungen abfallen.

Das perlmuttfarbene Licht, das Göttlich Weibliche, ergoss sich in mir und um mich herum und verteilte sich rund um Mutter Erde.
Ich fühlte eine liebevolle, starke Verbindung zu allen Lichttürmen – weiblichen und männlichen – rund um Lady Gaia!

Am Tag danach war dann das ‚ISIS-Tempel-Seminar’ in Basel! Es war eine wunderbare Frauenrunde! Alles tolle Frauen, die mir auf Seelenebene ‚altbekannt’ sind! Wir waren so offen und berührt - es war so schön und heilend, dass ich mich endgültig entschied, das ‚ISIS-Tempel-Seminar’ auch in Zürich anzubieten! Ich glaube, es ist meine Seelenaufgabe, die Frauen (oder die Seelen) wieder zusammen zu bringen und sie an ihre ursprüngliche Kraft zu erinnern! Einfach wunderbar – darin fühle ich meine Freude und meine Seelenkraft!

ISIS spricht:"

(mehr... | 7213 mehr Zeichen | )

Ein Meeting mit deinem persönlichen Engel
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Sonntag, 20.Juli.2014 @ 14:57:24 CEST (340 mal gelesen)
Lichtwesen<br>Engeljonamo schreibt "

Ein Meeting mit deinem persönlichen Engel

Du meinst, du bist alleine? Irrtum!

Auch wenn du sie nicht siehst, immer ist eine Schar von Engeln in deiner Nähe.

Hier geht es mal nur um einen davon, nämlich DEINEN Engel. Du kannst ihn Schutzengel nennen oder auch anders, ganz so wie du magst.

Nun, ihr hattet eine Vereinbarung, bevor du hierher auf die Erde kamst. Einer von euch ging herunter auf die Erde und zog sich das Menschenkleid an – mit der Bedingung, die wahre Herkunft zu vergessen Der andere Teil übernahm ab diesem Moment die Rolle des unsichtbaren Begleiters.

Vielleicht meinst du nun, diese Rolle wäre ja viel einfacher. Schließlich steckt diese Seele nicht in einem Spielfeld, in dem sie all ihre Fähigkeiten vergessen hat. Sie kann mit einem einzigen Gedanken in eine bessere Realität wechseln.

Wenn du das wirklich denkst, dann versetz dich doch mal – nur für einen kleinen Moment – in die Rolle des Engels, der immer an deiner Seite stehen muss. Und das auch noch Tag und Nacht, ohne Pause. Und dann stell dir dazu vor, dass du oft schon vorher weißt, in welches Schlamassel sich diese Seele im Menschenkleid hinein begibt. Du versuchst natürlich, sie davon abzuhalten. Doch deine Möglichkeiten als unsichtbarer Engel sind in diesem Fall ziemlich begrenzt.

Du wirst alles versuchen, diesen Menschen zu warnen oder zu einem anderen Weg zu inspirieren. Doch er hört dich einfach nicht. Er ist überhaupt nur sehr selten auf Empfang.

Wie würdest du das empfinden?"


(mehr... | 4943 mehr Zeichen | )

Channelingbotschaft von Elia am 05.07.2014
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Donnerstag, 17.Juli.2014 @ 22:05:53 CEST (529 mal gelesen)
Channeling - Medialität<br>Hellsehen ...Margret schreibt "

Channelingbotschaft von Elia am 05.07.2014

Wesenheit: Elia
Medium: Margret Henke
Web: www.lichtpyramide.de

Ich bin es, Elia, und ich danke euch für diese Begegnung. Seid bereit, euch ganz einzulassen auf diese Begegnung und erlaubt euch zu spüren, wie wir in Verbindung miteinander treten. Die Erde, auf der ihr euch befindet, durchläuft den größten Wandel, den sie jemals durchlaufen hat, denn ihr erschafft mit jeder neuen Einsicht, mit jeder wertvollen Erkenntnis ein neues Bewusstsein um die Erde herum. Ihr alle habt mehrere Male vernommen: die Erde umgibt ein Lichtgitternetz. Dies dient der energetischen Versorgung, und in diesen Energien fließen den Menschen überall auf der Erde alle wichtigen und notwendigen Informationen zu. Diese nimmt jeder auf der Ebene der Intuition auf, und sie bahnen sich ihren Weg.

Es gibt viele auf der Erde, die immer wieder ein wenig erstaunt darüber sind, dass es bereits viele Jahre in Anspruch genommen hat, dass dieser Wandel sich vollzieht. So möchte ich euch heute teilhaben lassen an dem Vorgang, den ihr durchlauft. Ihr seid fühlende Wesen und gleichzeitig in der Lage zu denken. Ihr erschafft eigene Gedanken und fügt sie zusammen zu einer Wahrheit. Und alles, was für euch als Wahrheit Gültigkeit hat, beginnt ihr dann zu leben. So erschaffen die Menschen seit vielen Generationen ein Netzwerk. Kein Lichtgitternetz, sondern ein eher graues Netz, erfüllt von logischen Wahrheiten. Es umschließt diese Erde viel näher als das Lichtgitternetz. Die Menschen auf der Erde stehen unter dem Einfluss dieses Netzes, das für ihre Augen unsichtbar existiert und was aufrecht erhalten wird durch ihre Aufmerksamkeit. "


(mehr... | 25855 mehr Zeichen | )

Erzengel Uriel - Warum darf das alles geschehen?
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Dienstag, 15.Juli.2014 @ 14:49:03 CEST (412 mal gelesen)
Lichtwesen<br>Engelchannel schreibt "

www.guentherwiechmann.de

Erzengel Uriel ~ 14.07.2014

Warum darf das alles geschehen?

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Meine geliebten Lichter, Immer wieder höre ich in Euren Gebeten und Eurem Wünschen an die geistige Welt, doch endlich einzugreifen, und das Unrecht auf der Welt zu beenden.
Ich möchte Euch bitten damit nicht nachzulassen, auch wenn es den Anschein hat, dass es ohne Wirkung bleibt und sich nichts ändert.
In diesen Gebeten bringt Ihr viel Liebe und Mitgefühl zum Ausdruck. Ihr fühlt die Verbindung zu den hungernden Menschen, den gequälten Tieren und der ausgebeuteten Erde.
Ihr begegnet dem Krieg und der Unterdrückung mit den Licht.
Dafür möchte ich Euch Dank und Hochachtung zollen, denn Ihr leistet Lichtarbeit in einem hohen Maße.
Je deutlicher sich die dunkle Seite offenbart, desto größer wird das Bewusstsein darüber, in der Folge erwachen die Menschen und die Lichtkräfte werden stärker.
Auch in den dunkelsten Winkeln sind hochentwickelte Wesen inkarniert. Sie haben schwierigste Aufgaben übernommen, und sie wirken meist im Stillen, unbeachtet, ohne besonderes Ansehen und ohne Anerkennung.
Es gehört zum göttlichen Plan, dass allen Seelen in der Jetztzeit der Aufstieg ermöglicht wird, und so dringt das Licht vor in die dunklen, bisher verborgenen Abgründe Eurer Welt."


(mehr... | 5967 mehr Zeichen | )

Warum du besser nicht über andere urteilst - Seelengespräch von JonaMo
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Samstag, 12.Juli.2014 @ 11:26:53 CEST (428 mal gelesen)
Channeling - Medialität<br>Hellsehen ...jonamo schreibt "

Warum du besser nicht über andere urteilst - Seelengespräch von JonaMo

Fragen an meine Seele:

Was bedeutet es, wenn ich über jemand anderen urteile?

Heute Morgen (am 7.7.) hat meine Seele mir eine großartige Erkenntnis geschenkt, die ich unbedingt mit dir teilen möchte. Ja, sie forderte mich geradezu auf, dieses Gespräch so bald wie möglich allen Menschen zur Verfügung zu stellen.

Ich würde sagen, lies einfach selbst…

(Meine Fragen sind wieder in orangefarbener Schrift geschrieben.)

 

Liebe Seele, könntest du bitte meine Erkenntnis in Worte fassen, die ich gerade über das Urteilen hatte?

Ja, das tu ich sehr gerne. Doch es geht hier gar nicht nur ums Urteilen. Es geht um sehr viel mehr. Ihr Menschen seht euch nämlich als voneinander getrennt an. Doch das ist eine Illusion.

Halt, stopp! Das kann ich so nicht stehen lassen. Hattest du nicht mal gesagt, jeder von uns ist ein einzigartiges Original, das keinem anderen Menschen gleicht?

Oh ja, das seid ihr in der Tat, jeder einzelne von euch. Doch das eine schließt das andere nicht aus.

Jetzt versteh ich gar nichts mehr. Einzelstück ja, aber trotzdem auch nicht? Das erzeugt in mir und sicher auch in meinen Lesern grade viele Fragenzeichen…

"


(mehr... | 8582 mehr Zeichen | )

Erzengel Uriel - Schuldgefühle und Vergebung 08.07.2014
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Mittwoch, 09.Juli.2014 @ 11:33:38 CEST (417 mal gelesen)
Lichtwesen<br>Engelchannel schreibt "

www.guentherwiechmann.de

Erzengel Uriel ~ 08.07.2014

Schuldgefühle und Vergebung

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Ich vergebe Dir!

Geliebtes Wesen, mit diesem Satz möchte ich Dich auffordern es mir nachzutun.
Lege für die Lösung von Schuld kein strengeres Maß an als der Himmel.
Niemand anders, als Du Selbst, ist dazu in der Lage Dich von Deinem Gefühl der Schuld zu befreien.
Jahrhunderte lang wurde Euch eingeredet, Ihr seid bereits in Schuld und Sünde geboren. Euer freier Wille wurde als Ursache hierfür verdammt, und so wurde ein hohes geistiges Gesetz gebrochen, denn der freie Wille ist heilig!
Durch Manipulation an der göttlichen Wahrheit wurden Euch Schuldgefühle eingepflanzt, und so der freie Wille eingeschränkt.
Einst wurden als Richtschnur für rechtes Handeln die Worte: „Nicht mein Wille, sondern Dein Wille geschehe.“ gegeben.
Dabei war im Ursprung das eigene göttliche Selbst gemeint, die Stimme des Lichts im Herzen, diese sollte Euch und Euer Handeln lenken.
Es sprach der Christus von der Überwindung des Ego, nicht von der Aufgabe des freien Willens!
Doch durch die Manipulation am Gottesbild, in ein von Euch getrenntes Wesen wurde gerade dies erreicht.
Ich, mein Wille, mein Besitz, Ego, das ist es wovon Joshua zu den Menschen sprach. `Befreie Dich davon und lasse Dein Herz sprechen. Der Vater und Ich sind im Herzen Eins, sein Wille geschehe.´
Wer aber Gott nicht mehr in sich Selbst sucht und wahrnimmt, wer sich `Gottes Willen´ von machtbesessenen Kirchenfürsten erklären lässt, gibt den freien Willen auf, wird fügsam und manipulierbar.
Dir wurde gesagt, dass Du schuldig bist, in Sünde gefallen, und nur wenn Du tust, was Dir gepredigt wird, kannst Du Erlösung durch die Kirche erlangen."


(mehr... | 6923 mehr Zeichen | )

Spiritualität für den Alltag ~ Vollmond 12. Juli 2014
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Montag, 07.Juli.2014 @ 14:34:38 CEST (702 mal gelesen)
Lichtarbeit <br>Das Neue Zeitaltermarganeeraj schreibt "

Spiritualität für den Alltag

Vollmond 12. Juli 2014

Einweihung: ‚Selbstermächtigung’

Lasst Euer inneres Licht leuchten!

Jetzt gerade geschieht eine Öffnung, eine Vorbereitung für die Vollmondenergien! Ein Sirius-Tor öffnet sich... Ich nehme wunderbare, kraftvolle, traumhafte Göttlich Weibliche Energie wahr – es fühlt sich an, wie bis auf Zellebene geduscht werden mit dem strahlenden Perlmuttfarbenen Licht! – einfach wunderbar! Die Göttlich Weibliche Kraft durchflutet mich!

In den letzten Tagen fühle ich auf ganz tiefen Ebenen Befreiung. In mir fühlt es sich an, wie erwachen aus einem Dornröschenschlaf. Ganz feine Begrenzungen lösen sich auf (von denen ich nicht gewusst habe). Alte, auch zum Teil liebgewonnene Gewohnheiten lösen sich auf und ich kann gewisse Begebenheiten plötzlich in einem anderen Licht erkennen!

Vor vielen Jahren hatte ich ein Bild: ich sah die Menschheit in Ketten gelegt und ich sah, wie sich diese Ketten allmählich auflösen... bis die Menschen rund um Mutter Erde in ihren Herzen strahlen, sich die Hände geben und in Liebe, gegenseitiger Achtung und freudvollem Miteinander neue Formen leben können."


(mehr... | 7626 mehr Zeichen | )

Erzengel Uriel - Tue was Du liebst, liebe was Du tust
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Donnerstag, 03.Juli.2014 @ 22:10:15 CEST (493 mal gelesen)
Lichtwesen<br>Engelchannel schreibt "

www.guentherwiechmann.de

Erzengel Uriel ~ 03.07.2014

Tue was Du liebst, liebe was du tust

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Geliebte Wesen, noch einmal werde ich auf die Frage des richtigen Lebensweges eingehen, denn es gibt bei Euch noch immer viele Fragen und auch eine entsprechende Unsicherheit darüber, wenn es um den Weg und die Ziele Eures Lebens geht.
Die Quelle, die alles Leben schuf, drückt sich in einer für Euch unvorstellbaren Vielfalt, und Fülle aus, und so ist das Leben selbst schillernd bunt und vielgestaltig.
Jede Seele trägt zu dieser Vielfalt ihre eigene individuelle Färbung, Schwingung und Ausrichtung bei.
Wir alle sind Eins, entstammen der einen Quelle, sind Teil von Ihr, doch wir alle sind auch Einzigartig!
Einssein bedeutet nicht, die Einzigartigkeit zu verlieren, denn das Gegenteil ist richtig, Einssein erfordert die Erkenntnis und den Ausdruck des individuellen eigenen Selbst.
Und so wird die Antwort, auf die Frage, was der richtige Weg für Dich ist, immer sein:
Finde es heraus, frage Dein Herz, und lass Dich von der Liebe leiten!
Auch mir ist es nur erlaubt, Dir Deine Möglichkeiten aufzuzeigen, denn die Ausgestaltung des Lebens, ist das Privileg des freien Willens.
Oft ist nur ein Wechsel in der Wahrnehmung von Nöten, um aus einem aus Deiner Sicht `verpatzten Leben´ eine Erfolgsstory zu machen.
Ob Du ein Leben in Freude und Glück erlebst, weil Du es mit Pflanzen und im innigen Kontakt mit Mutter Erde führen kannst, oder ob Du unglücklich bist, weil Du es `nur zum Gärtner´ geschafft hast, der gesellschaftlich nicht hoch angesehen ist, es ist einzig Deine Entscheidung!
Wertungen, gesellschaftliche Übereinkünfte und antrainierte Muster sind die großen Hindernisse auf Deinem Weg. Es ist Dein Ego, mit seiner Aufgabe Dein Überleben in der materiellen Welt zu sichern, dass erkannt, angenommen und integriert werden werden möchte.
Es geht nicht um die Frage, ob diese Übereinkünfte der Gesellschaft gut oder schlecht sind, die entscheidende Frage ist, ob Du im Herzen bei Dir Selbst bist,
wenn Du Dich Selbst kennst (Selbsterkenntnis), wenn Du Dein Selbst ausdrückst (Selbstausdruck) und Dich Selbst liebst, wirst Du ein erfolgreiches, glückliches Leben führen."


(mehr... | 6889 mehr Zeichen | )

Monats-Botschaft Juli
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Donnerstag, 03.Juli.2014 @ 22:06:30 CEST (245 mal gelesen)
Lichtarbeit <br>Das Neue ZeitalterDarshita schreibt "

Hochschwingende Impulse aus dem Feld der Einheit
von Darshita Antariah*
www.antariah.com

Monatsbotschaft Juli

*
Und
So grüßen wir dich
Geliebtes Licht
Oh ja wir grüßen dich
Segen strömt ein
Eröffnetes Feld für gegenwärtiges Sein
*
So weit wir gekommen sind
Ein solch weiter Weg
Mit vielen Hindernissen und Verzögerungen
Und doch vollendet in sich
Was bedeutet dies?
*
Dass die Zeit bis zur Sommersonnwende
Ein Abschnitt ist
Der sich hat erfüllt
Und eine neue Ausrichtung fängt nun an
So wie sie immer und immer wieder
Schon viele Male begann"


(mehr... | 6344 mehr Zeichen | )

Wie erkenne ich, in welcher Realität ich lebe? - Seelengespräch von JonaMo
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Dienstag, 01.Juli.2014 @ 12:22:15 CEST (422 mal gelesen)
Channeling - Medialität<br>Hellsehen ...jonamo schreibt "

Wie erkenne ich, in welcher Realität ich lebe? - Seelengespräch von JonaMo

Fragen an meine Seele:

Wie funktioniert eigentlich unsere Realität?

Hier möchte ich dich an einem spannenden Gespräch mit meiner Seele teilhaben lassen. Es geht um das, was wir Realität nennen. Ist das alles wirklich so real? Oder ist es nur ein Traum? Und wie erkennen wir, in welcher Realität wir gerade leben? In diesem Gespräch erfährst du mehr darüber…

(Meine Fragen sind wieder in Orange geschrieben.)

 

Liebe Seele, immer wieder lesen oder hören wir, dass unsere sichtbare Realität nur eine Illusion ist. Sie fühlt sich allerdings für uns sehr real an. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das alles nur ein Traum sein soll. Kannst du uns das näher beschreiben? So dass wir es besser verstehen können?

Meine Liebe, wie ist es denn, wenn du träumst? Denkst du dann nicht auch, dass alles real ist? Fühlst du es dann nicht genauso wie jetzt im Wachzustand?

Ja, da stimm ich dir zu. Doch wenn ich aufwache, dann weiß ich, dass es ein Traum war und ich wieder in der Realität gelandet bin.

Weißt du das wirklich? Was wäre, wenn es andersherum ist? Wenn deine Traumrealität wahr wäre und du jetzt einen Traum erlebst?"

(mehr... | 8965 mehr Zeichen | )

Spiritualität für den Alltag
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Montag, 30.Juni.2014 @ 13:03:58 CEST (365 mal gelesen)
Lichtarbeit <br>Das Neue Zeitaltermarganeeraj schreibt "

Spiritualität für den Alltag

LIEBE ist die stärkste Kraft

Eine neue Stufe des Handelns

Beim gestrigen Neumond-Satsang erlebte ich, wie ich mit Göttlich Weiblicher Energie durchströmt wurde und diese wunderbare Kraft in mir Platz nahm, in einem Masse, wie ich es noch nie erlebte.

Heute fühle ich mich sehr berührbar und weich. Es fühlt sich an, wie wenn in meinem Herzen ein weiteres Tor aufgegangen ist und ich auf noch tieferen Ebenen mit der Liebe verbunden bin!

Die Facebook-ISIS-Tageskarte für heute ist ‚Toröffnung’!

…und ich höre ISIS flüstern:

'Meine Geliebten, so ist es! Genau das durfte jetzt geschehen!

Eure Herzen durften & dürfen sich noch weiter öffnen!
Eure Seelen verbinden sich immer kraftvoller mit Euch!
Immer stärker scheint Euer ureigenes Licht durch Euren wundervollen physischen Körper! "


(mehr... | 4181 mehr Zeichen | )

Anregungen zum Finden seines eigenen Ehren-Codex.
Genehmigt/Veröffentlicht von Regina am Montag, 30.Juni.2014 @ 10:41:27 CEST (315 mal gelesen)
Wissenschaftliche <br>SpiritualitätFranzguenter schreibt "

Anregungen zum Finden seines eigenen Ehren-Codex.

Wir sind gewohnt, uns nach Normen, Richtlinien, Geboten, Verordnungen und Gesetzen zu richten, ohne vielleicht hinterfragt zu haben, ob diese Vorgaben wirklich die richtigen Mittel für ein freies Miteinander sind. Sicherlich haben diese Vorgaben bislang ihre Berechtigung gehabt, um eine gewisse Ordnung unter den Menschen zu gewährleisten. Doch denke ich, dass ab einer gewissen Reife des Menschen angesagt ist, sich von den festgesetzten Vorgaben nach und nach zu lösen, um mehr und mehr seinen eigenen Gefühlen, der inneren Weisheit und den inneren Impulsen zu vertrauen. Weil unsere innere Weisheit die wahren Gesetzmäßigkeiten für ein freies und unbeschwertes Dasein kennt, werden wir, sofern wir uns von ihr führen lassen, ein solches Dasein auch gewährleisten können.

Da ich mich zurzeit eingehend mit dem Thema Heilung beschäftige und mich zum Teil in der Funktion als Bioenergie-Therapeut sehe, suchte ich u.a. nach einem Codex für Ärzte, Therapeuten und sonstige im Heilwesen Wirkende, der geeignet ist, uns gegenseitig zur geistigen Unabhängigkeit zu verhelfen sowie unser aller geistiges Potenzial entfalten zu lassen. Zu dieser Unabhängigkeit können wir m.E. aber nur gelangen, wenn jeder für sich seinen eigenen Codex findet, in welcher Funktion er sich in diesem Dasein auch sehen möchte (als Arzt, Therapeut, Lehrer, Erzieher, Klient, Patient, Schüler, Lernender, Suchender, ...). Denn jedem freien Wesen, das wir ja alle sind, ist natürlich selber überlassen, nach welchem Codex es sein Leben ausrichten möchte. "


(mehr... | 19736 mehr Zeichen | )

Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!. Gestalte diese Seite mit und passe das Seitenlayout Deinen Wünschen an

Empfehlung
Meditationen
Meditation
Begegne Deinem Drachen-Freund

Drachen Meditation
als MP3


Meditations-CD
5th Element is Love

♥ Melody of Light ♥
Musik für die Seele
von
Sascha Herrendörfer

Kalender
·Vergiss Deine Brille - Sehtraining für Erwachsene mit Leo Angart Nov.2014

·ISIS-Tempel Vortrag von Marga Neeraj Kade in Freising

·ISIS Tempel - Seminar-Wochenende in Freising

Event eintragen

Buchempfehlungen
Liebes-Botschaften deiner Seele
Ein Kurs in Selbstliebe
Jona Mo
mehr Info

Die Neun-
Stufen-
Seelenheilung

Heidrun Siebenhofer


Herzkommunikation
Wiedervernetzung der Herzen auf Erden
Sabine Skala
mehr Info

Mühelos
...das Schöpferspiel beginnt!
Jona Mo
mehr Info


----------------

Mehr Buchempfehlungen

Amazon.de
Partnerprogramm


Buchempfehlungen
Spirituelles Erinnern
Gespräche mit Seth.
Von der ewigen Gültigkeit der Seele.
Jane Roberts
sofort bestellen


Die Prophezeiungen von Celestine
Ein Abenteuer.
James Redfield
sofort bestellen


Einweihung
Elisabeth Haich
sofort bestellen


----------------

Mehr Buchempfehlungen

Amazon.de
Partnerprogramm


Bemerkenswertes
Liebe ist das einzige, was wächst, wenn man es verschwendet
-- Ricarda Huch

Buchempfehlungen
Maria - Der Gral - Grosse Göttin
Die Frau mit dem Alabasterkrug.
Das Geheimnis der Maria Magdalena
Margaret Starbird
sofort bestellen


Die Templer und die Große Göttin
Monika Hauf
sofort bestellen


Hüterin des Heiligen Gral.
Maria Magdalena - die Frau Jesu

Laurence Gardner
sofort bestellen

----------------

Mehr Buchempfehlungen

Amazon.de
Partnerprogramm





Wir garantieren weder die inhaltliche Korrektheit, noch die Komplettheit oder den sinnvollen Gehalt eines jedweden Beitrages und sind auch nicht für dessen Inhalt haftbar zu machen. Beiträge spiegeln die Meinung des Autors wieder, die nicht notwendigerweise deckungsgleich mit der unsrigen oder jedweder, mit diesem Informationsmedium assoziierten Personen ist.

IMPRESSUM
Mit Nutzung dieses Forums (Lesen der Beiträge) erkennen Sie die Forumsregeln, Nutzungsbedingungen und Nettiquette an.