Zum Neumond 23.07.2017 ~ Herzensfeuer-Fest ~ Marga N. Kade

Herzensfeuer-Fest

Die Vollmond-Einweihung ‚Selbstermächtigung‘ war sehr kraftvoll und wunderbar und hat wieder vieles in Bewegung gebracht! Viel Wahrheit – manchmal auch in nicht so angenehmer Form, zeigt sich.

In all dem, was im Aussen läuft gilt es in der eigenen Kraft zu sein und zu bleiben – sich nicht mitreissen zu lassen – immer wieder Distanz zu nehmen und nach innen kommen – zu sich finden, da, wo die eigene Kraft ruht – im Herzen und im Bauch :).

ISIS spricht:

‚Liebste Lichttürme, bereitet Euch vor, nutzt das Zeitfenster bis zum Neumond (Sonntag), löst Euch von altem Ballast! Macht Euch frei! Dazu könnt Ihr gerne die Meditationen auf der ISIS-Seite nutzen! Löst auf, verzeiht und macht Euch bereit, um dann zum Neumond die erhebenden Energien Eures Herzensfeuer, Eurer Seele, Eurer Grossartigkeit, der Liebe und dem Licht zu öffnen! Weiterlesen →

Zum Vollmond 9. Juli 2017 ~ Selbstermächtigung ~ Marga N. Kade

Einweihung: ‚Selbstermächtigung’
Lasst Euer inneres Licht leuchten!

Jetzt gerade geschieht eine Öffnung, eine Vorbereitung für die Vollmondenergien! Ein Sirius-Tor öffnet sich…  Ich nehme wunderbare, kraftvolle, traumhafte Göttlich Weibliche Energie wahr – es fühlt sich an, wie bis auf Zellebene geduscht werden mit dem strahlenden Perlmuttfarbenen Licht! – einfach wunderbar! Die Göttlich Weibliche Kraft durchflutet mich!

In den letzten Tagen fühle ich auf ganz tiefen Ebenen Befreiung. In mir fühlt es sich an, wie erwachen aus einem Dornröschenschlaf. Ganz feine Begrenzungen lösen sich auf (von denen ich nicht gewusst habe). Alte, auch zum Teil liebgewonnene Gewohnheiten lösen sich auf und ich kann gewisse Begebenheiten plötzlich in einem anderen Licht erkennen! Weiterlesen →

Sonnenwende am 21. & Neumond am 24. Juni 2017 ~ Marga N.Kade

LIEBE ist die stärkste Kraft

Immer noch geht die Post ab… es läuft sooo viel auf allen Ebenen!

Die Vollmondenergien waren unglaublich kraftvoll und schön! Die Pegasusse begleiten uns immer noch und integrieren sich wunderbar – ihre Schwingung ist von so einer schönen und feinen Liebe, dass ich immer wieder tief berührt bin.

Man spürt, dass sich vieles neu formiert – sogar unsere physischen Körper! Alles wird auf die neue Ebene ausgerichtet. Dies kann natürlich vieles umstrukturieren – in uns, aber auch im Aussen.

ISIS spricht:

‚Geliebte Menschen-Seelen, ich grüsse Euch mit meinem Licht und meiner Liebe – fühlt Euch umarmt!

Der letzte Vollmond hat uns die Pegasusse näher gebracht! Die zauberhaften Schwingungen von Liebe, Licht und Frieden! Nutzt diese Energien in Eurem Alltag!

Bei allem, was Ihr hört, seht, spürt oder lest, bleibt in den Gefühlen von Segen, Frieden, Licht & Liebe!  Weiterlesen →

Zum Vollmond 9. Juni 2017 ~ Marga N. Kade

Einweihung ‚Füsse auf der Erde – Kopf im Himmel’

Seit dem Neumond geht die Post ab! Ganz viel Heilung geschieht sozusagen in der ‚Gott-Göttinnenebene‘. Lasst dies mich erklären: So wie die ‚Meerjungfrau-Haken‘ in den Frauen verankert waren, so hat das Göttlich Weibliche bei der Trennung wohl auch nicht ganz losgelassen und hat das Männliche ‚an sich gebunden‘. Diese ‚Verwünschungen‘ lösen sich jetzt auf – um den Neumond herum bis jetzt und vermutlich noch über die Zeit hinaus.
Beides sind uralte Muster von uns – vom Kollektiven und da gilt es jetzt im eigenen Leben wach und achtsam zu sein und dies mit Bewusstsein loszulassen.
Es erlösen sich auf ganz tiefen Ebenen genau solche Unfreiheiten auf und lassen uns immer freier und leichter werden!
Die ‚Heiligen Gralsenergien’ sind auch immer noch am Wirken – ich empfinde es im Moment, als würde ich auf verschiedenen Zeitlinien surfen.

Weiterlesen →

Zum Neumond 25. Mai 2017 ~ Marga N. Kade

Neumond 25. Mai 2017

Aloha Ihr Lieben,

uiuiui, ich bin aber spät…

Das liegt ein wenig an den letzten Vollmondenergien, die sich weiterhin durchziehen. Die ‚Heilige Gral’-Einweihung war wundervoll und unglaublich stark! Ich fühle mich seit da irgendwie elektrisiert. Neben dem elektrisierten Gefühl, spür ich auch ein vertieftes Ankommen in mir.

Es strömen kraftvolle Göttlich Weibliche Energien und ich durfte mein ‚Kanal-Sein’ in dieser Zeit noch tiefer stabilisieren.

Zeitweilig haut es mich nämlich fast um – vor allem nachts sind die Energien so kraftvoll und gefühlt kristallin, dass ich nicht zum Schlafen komme. Mein Körper fühlt sich an wie ein Stromkraftwerk – alles surrt und zappelt und ich halte mich dabei irgendwie stabil und lass geschehen.

Weiterlesen →