Channeling Metatron vom 01.07.2017

Medium: Margret Henke

Themen: die Veränderungen die sich auf der Erde zeigen, die fehlende Achtung und Wertschätzung untereinander und in Bezug zur Erde. Die Beschleunigung der Zeit und ihre Auswirkungen. Alles Wichtige und wirklich Wesentliche, alles Dauerhafte durchläuft einen Reifeprozess.

Frage: Was wäre die richtige Einstellung gegenüber autoritären Persönlichkeiten?

Frage: Ist es nicht auch so, dass viele Menschen nur auf das reagieren, was schrill und laut dargestellt wird?

Frage: Es wurde übermittelt das, die Angst oder große Besorgnis mächtigen Führern gegenüber dazu beiträgt, dass diese Persönlichkeiten an ihrem Platz bestehen bleiben. Wie ist das zu erklären?

Seid gegrüßt. Metatron ist es, der mit euch ist und zu euch spricht. Erlaubt euch, euch ganz auf diese Begegnung einzulassen und seid bereit zu spüren, wie ihr ganz langsam all eure Aufmerksamkeit aus der Welt, die euch umgibt, herauslöst. Ihr manifestiert diese Kraft bei euch selbst und seid so in der Lage, auf vielen Ebenen aufzunehmen, was sich in unserem Austausch  bewegt.

Was geschieht im Moment auf der Erde? In regelmäßigen Zyklen senken die Existenzen des Lichts ein hohes Potenzial an bedingungsloser Liebe in eure Atmosphäre, denn nun ist es soweit. Viele Menschen auf der Erde treten in einen wichtigen Entwicklungsprozess ein. Viele Menschen betreten individuell zu ihrem richtigen Zeitpunkt einen Zyklus, indem sie Dunkelheit in ihrem Inneren feststellen. Es ist keine äußere Dunkelheit, sondern eine innere Dunkelheit, die sich ausbreitet, die Orientierungslosigkeit entstehen lässt und damit auch ganz leicht Gefühle von Angst und Unsicherheit aktiviert. Es ist der Beginn eines individuellen Wandels, der in jedem Einzelnen, der sich in diesem Prozess befindet, stattfindet. Er ermöglicht, dass die Qualitäten des Christus-Bewusstseins  in einem großen Maß  im menschlichen Bewusstsein Platz nehmen können, dass das Licht der bedingungslosen Liebe im individuellen Energiefeld  in einem größeren Umfang manifestiert wird. Und es bedeutet ganz praktisch: Vergangenheit, Altes, Gewohntes und Vertrautes, was leicht ohne Prozess der Bewusstwerdung und Klärung entlassen werden kann, löst sich aus der Aufmerksamkeit, aus dem Energiefeld, aus der Schwingung, die den physischen Körper lebendig und handlungsfähig hält.Für jeden Menschen auf der Erde ist dies ein ganz besonderer, individueller Erfahrungsprozess. Die bedingungslose Liebe steht jedem Einzelnen uneingeschränkt dafür zur Verfügung, und darüber hinaus all seine lichtvollen Helfer. Jedem steht also in diesem Moment der Dunkelheit, die er wahrnimmt, von der er möglicherweise glaubt, dass es keinen Weg gibt, sich aus ihr zu entfernen, ein Licht zur Verfügung. Ihr wisst um diese Gegebenheit. All jenen, denen diese Wirklichkeit noch verborgen ist, fließt uneingeschränkt Hilfe und Unterstützung zu, damit auch sie ihre Aufmerksamkeit auf das Licht, das ihnen zur Seite steht, fließen lassen können.

Darüber hinaus erlebt ihr, dass einige Menschen auf der Erde, die sich in diesem Prozess befinden, unbewusst für sich selbst und unbeabsichtigt versuchen, die Dunkelheit, die in ihnen existiert, die sie wahrnehmen und spüren, in ihr Umfeld zu entladen. Sie reagieren unbewusst und ohne jede Kontrolle und entladen angestaute Gefühle und mit ihnen verbunden eigene Wahrheiten und Überzeugungen.

So wie ihr gibt es viele auf der Erde, die mit unserer Unterstützung dazu beitragen, dass sich immer weniger Menschen, die sich im Umfeld dieser Personen befinden, mitreißen lassen. Erinnert euch: Die Energie der Gefühle ist eine enorme Kraft und kann in eurer Atmosphäre wie eine Welle die Umstehenden mitreißen, sodass sich ihre Aufmerksamkeit im gleichen Energiepotenzial bewegt, in den gleichen Wahrheiten und Gefühlen wie der Initiator.

Seid euch gewiss: Es erscheint bedrohlich, aber es ist keine wirkliche Bedrohung.
Das helle Licht der bedingungslosen Liebe, die Klarheit und Weisheit der Existenzen des Lichts begleiten selbst diese Persönlichkeiten durch diese herausfordernden Prozesse. Der Anstieg der bedingungslosen Liebe in eurer Atmosphäre ist jedem auf der Erde, der dazu jetzt schon bereit und vorbereitet ist, behilflich, in seinem Inneren die Grundlagen entstehen zu lassen, damit in einem höheren Maß sich Selbstannahme entfaltet, Annahme für die eigene Schöpfung, die der einzelne Mensch ist, denn aus dieser Annahme heraus kann nach langer Zeit der Unterdrückung, des Vergessens das ehrliche Gefühl von Wertschätzung für den Einzelnen selbst wieder lebendig werden.

Auf der Erde fehlt es den Menschen an Achtung und Wertschätzung füreinander. Nur selten begegnet ihr in den persönlichen Begegnungen einander mit ehrlicher Achtung und Wertschätzung, denn das ist nur gegeben, wenn ihr euch selbst mit Achtung und Wertschätzung begegnet. Ihr selbst tragt  in euch vielfältige Erinnerungen daran, dass ihr Ablehnung und Verurteilung auf euch selbst gerichtet habt, weil ihr erwartet hättet, dass ihr euch anders verhaltet, andere Worte für eure Wahrheit wählt, oder dass andere Gefühle in verschiedenen Erfahrungen und Lebenssituationen in euch aktiv gewesen wären.  Ihr seid, wie ihr seid! Und ihr seid hier auf dieser Ebene, um das Licht der bedingungslosen Liebe und die damit verbundene Weisheit für euch selbst zu eröffnen und für das, was euch umgibt, zu entfalten. Und auch in dieser Begegnung möchte ich euch wissen lassen: Ihr habt bereits erstaunliche Fortschritte erzielt. Mancher Persönlichkeit ist es zu wenig, was sich an positiven Veränderungen auf der Erde entfaltet.

Die Kraft der bedingungslosen Liebe, die die Atmosphäre nun immer wieder in einem hohen Maß erfüllt, ist dem menschlichen Bewusstsein, euren Persönlichkeiten überall auf der Erde behilflich, wachsen lassen zu können. Vieles geht eurer Persönlichkeit zu langsam. Die Persönlichkeit will schnelle Erfolge, will Ziele jetzt, will das, was ihr von Bedeutung und Wichtigkeit ist, jetzt und sofort ohne Anstrengung in ihrer Gegenwart. In fast allen menschlichen Gesellschaften wird dies praktiziert. Die Ungeduld beherrscht in einem großen Maß euer Handeln, eure Entscheidungen, und produziert auf diese Weise unbemerkt immer wieder Selbstablehnung. Die Kraft der bedingungslosen Liebe, unsere Weisheit ist den menschlichen Gesellschaften überall auf der Erde behilflich, diese sich ungünstig auswirkende Ungeduld zu beruhigen.

All das Wichtige, all das Wesentliche, alles, was sich wirklich von Nutzen auswirkt für euch und euer Leben auf der Erde, wird niemals schnell von einem Augenblick auf den anderen manifestiert, zur Verfügung gestellt. Alles Wichtige und wirklich Wesentliche, alles Dauerhafte durchläuft einen Reifeprozess. Eines folgt auf das andere, und ein vollständiger Reifeprozess vollzieht sich erfolgreich bis zum Schluss, ohne dass das menschliche Unbewusste in der Lage wäre, diesen Reifeprozess zu beschleunigen oder gar zu verlangsamen.

Seid euch gewiss, gelingt es den Menschen auf der Erde, diese Verhaltensweise nach und nach abzubauen, gewinnen die Menschen an Lebensqualität. Und das ist eine wichtige und förderliche Veränderung in eurem menschlichen Leben, denn in jedem von euch kann ganz behutsam das Gefühl, das einmal ganz selbstverständlich in euch lebendig gewesen ist, wieder aktiv werden, ein Gefühl innerer Zufriedenheit, ohne dass es von außen irgendeinen Anstoß oder eine Grundlage dafür geben muss. Ein Gefühl innerer Zufriedenheit, frei und bedingungslos. Und mit diesem Gefühl ist es euch leicht, euren Weg zu gehen, eure Situationen, die euch begegnen, die ihr selbst bewusst und unbewusst manifestiert, zu meistern, zu verstehen. Ihr hört auf, euch selbst unwissentlich unter Druck zu setzen, einem Druck, dem ihr in keiner Weise gewachsen seid und der sich niemals förderlich auswirken wird. Ein Druck der sich, unsichtbar für eure Augen, ausgeweitet hat in der gesamten Atmosphäre und dazu führt, dass in allen menschlichen Gesellschaften ein solcher Selbstdruck umgesetzt wird. Alles wirklich Lebenswichtige und Wesentliche reift in einem exakt vorgegebenen Ablauf heran, bereichert das Leben des Einzelnen und bereichert das Leben einer gesamten Gesellschaft.

Ich bin nicht nur gekommen, um euch diese Botschaft zu übermitteln. Ich bin auch gekommen, um mit euch zu teilen, was euch beschäftigt, womit ihr euch auseinandersetzt, was euch bewegt. In Achtung und Wertschätzung nehme ich all das entgegen, damit in jedem von euch Entspannung und ein tieferes Verstehen sich entfalten kann.

Frage: Es wurde übermittelt das, die Angst oder große Besorgnis mächtigen Führern gegenüber dazu beiträgt, dass diese Persönlichkeiten an ihrem Platz bestehen bleiben. Wie ist das zu erklären?  

Die Ablehnung, die ihr als Menschen diesen Persönlichkeiten zufließen lasst, ist jenseits eurer irdischen Realität nur Kraft. So fließt ihnen Kraft zu. Und diese Kraft hält sie an ihrem Platz, befeuert in ihnen Bereiche, die ihr niemals bereit wäret zu befeuern. Sie nutzen das, was Menschen gerne und leicht akzeptieren. Sie verhalten sich in der Weise, dass sie den Mitmenschen schnelle und leichte und gradlinige Lösungen und Entscheidungen versprechen. Sie stellen sich auf eine scheinbar gute Seite und übermitteln, dass sie von dort aus alles Schlechte, Bedrohliche, Gefährliche, Unnötige sofort rigoros beseitigen. Viele Menschen fühlen sich dann wieder sicher. Sie glauben, in ihrem Umfeld befindet sich nun eine Persönlichkeit, der sie wirklich vertrauen können, die sich wahrhaft einsetzt für sie und dafür sorgt, dass sie ihre eigenen Ängste weniger wahrnehmen, dass sie aus ihrer eigenen Handlungsfähigkeit und Opferhaltung aussteigen können.

Aber das Gegenteil entfaltet sich. Diesen Persönlichkeiten geht es in keiner Weise wirklich um die Menschen. Es geht ihnen um sie selbst. Es geht ihnen unbewusst darum, einmal selbst in der Lage sein zu können zu entscheiden, Macht auszuüben, Einfluss zu haben, zu erleben, wie Menschen zurückweichen, sich anders verhalten, wenn sie auftreten, wenn sie ihre Wahrheit verkünden. Sie senden Wellen in die menschliche Gesellschaft, zu der sie gehören, hinaus, die in keiner Weise dazu führen, dass Miteinander entsteht. Sie halten auf ihre Weise Trennungen aufrecht.

Aber ich möchte euch wissen lassen, dass sie ihren Platz im Moment in dieser Zeit auf der Erde eingenommen haben, um allen Menschen behilflich zu sein, dass sie sich selbst bewusst werden, dass es immer wieder Situationen gibt, in denen der Einzelne, der von sich aus behaupten würde, er würde sich in keiner Weise auf diese Art beeinflussen lassen, sich doch beeinflussen lässt. Wir unterstützen alle Menschen dahingehend, dass sie sich auf ihrem Weg aufrecht, wahrhaftig, selbstreflektiert und authentisch bewegen können, denn nur so ist es möglich zu unterscheiden, was Wirklichkeit und was Illusion ist von dem, was scheinbar Mächtige euch mitteilen.

Es ist in den meisten irdischen Gesellschaften etabliert, dass einige Wenige Wahrheiten in die Öffentlichkeit hinaustragen, die sie jedoch in keiner Weise wirklich so meinen. Sie verfolgen damit gänzlich andere Ziele. Lug und Betrug ist auf der Ebene des Intellekts immer noch leicht möglich. Nur eine Instanz kann niemals getäuscht werden: die Ebene eure Herzens. Die Kraft der bedingungslosen Liebe, die in regelmäßigen Abständen verstärkt erneut in die Atmosphäre manifestiert wird, hilft all jenen, die dazu bereit sind, dass sie mehr und mehr in der Lage sein können, die Realität mit den Augen des Herzens zu sehen und die Wahrheiten, die gesprochen werden, mit den Ohren des Herzens zu hören. So verringert sich die Beeinflussbarkeit, und für viele stehen potenzielle qualifizierte Helfer zur Verfügung, die den Mitmenschen behilflich sein können, eine stabile Verbindung auf die Ebene des Herzens zu entfalten, um sich dann im Alltag üben zu können, das, was sie in der Öffentlichkeit sehen oder hören, mit dem Herzen zu erfassen, denn nur so entsteht Klarheit und Gewissheit, was Wirklichkeit ist.

Auch euch bitte ich, übt euch immer wieder darin, das, was ihr hört oder seht, mit dem Herzen zu erfassen. So seid ihr in der Lage aufzunehmen, wie es wirklich gemeint ist.  Ihr seid in der Lage, Lügen zu enttarnen. Und in dieser Zeit unterstützen wir alle Menschen auf der Erde, dass es ihnen möglich ist, das, was sie für ein gutes Zusammenleben in ihrer Gesellschaft wirklich möchten, auch auszudrücken, ohne Furcht und ohne Unsicherheit.

Frage: Was wäre die richtige Einstellung gegenüber autoritären Persönlichkeiten?

Es ist, wie es ist! Und dein Hohes Selbst hilft dir zu erkennen, warum dieses Volk eine solche Persönlichkeit gewählt hat, warum dieses Volk davon überzeugt ist, dass es eine solche Führung benötigt. Auf diese Weise hilfst du allen in diesem Land.

Es einfach geschehen lassen, wie es ist? 

So ist es. Es ist, wie es ist! Mit dieser Entscheidung begibst du dich in Distanz. Und diese Distanz ermöglicht dir Objektivität. Und in dieser Objektivität kann die Qualität, die Gegebenheiten dort im Land mit den Augen des Herzens zu betrachten, sich für dich eröffnen. Du kannst erfassen, warum die Menschen in diesem Land die Wahl für einen solchen Staatsmann getroffen haben, warum sie sich ihm unterwerfen und viele ihm sogar hörig sind. Dir eröffnet sich das unsichtbare Zusammenspiel. Und ich möchte dich wissen lassen: Indem  das Gesprochene, die Antwort auf deine Frage dich noch einmal erreicht, erweitert sich ebenfalls dein Blickwinkel für diese Gegebenheit und du beginnst bereits zu verstehen.

Frage: Wie ist es dann für die türkischen Bürger, die hier in unserem Land leben?

Sie erhalten Hilfe und Unterstützung, die Wahl zu treffen. Sie sind in diesem Land, weil sie sich sicher fühlen. Und sie lernen, darüber zu entscheiden, ob sie uneingeschränkt all die Regelungen und Gegebenheiten in diesem Land, das sie aufgenommen hat, in dem sie sich sicher verwirklichen und entfalten können, uneingeschränkt akzeptieren.

Es sind die Unentschlossenen. Sie waren einen Augenblick mutig und haben ihr Land verlassen, weil sie auf der Ebene ihrer Seele spürten, sie sind unfähig, diesen Entwicklungsprozess, der in ihrem Heimatland stattfindet, erfolgreich zu durchlaufen. Ängste würden sie in einem viel zu großen Maß überschwemmen. So haben sie ihr Land verlassen. Der Abstand hilft ihnen für ihre eigene Entwicklung. Aber er ist im Moment ungünstig für den Entscheidungsprozess. Vertraue darauf, dass sie alle Hilfe und Unterstützung zur Verfügung gestellt bekommen, eine ehrliche, aufrichtige Wahl zu treffen, sich bewusst zu werden, sie sind Gast in diesem Land. Ihre Wurzeln sind an einem ganz anderen Ort. Und es ist Zeit, eine ehrliche Entscheidung zu fällen. 

Frage: Ist es nicht auch so, dass viele Menschen nur auf das reagieren, was schrill und laut dargestellt wird? Das, was im Herzen stattfindet, ist doch eigentlich leise und ruhig.  

Die Gegebenheiten in allen menschlichen Gesellschaften auf der Erde bilden die Grundlage für diese Situationen. Fehlt im Einzelnen das Licht der Achtung und Wertschätzung für ihn selbst, so ist es kaum möglich, dass das Licht der Achtung und Wertschätzung auch auf jene im Umfeld fallen kann. Aber eure Persönlichkeit ist für ihr Wohlbefinden abhängig vom Licht der Aufmerksamkeit. Es ist ein ganz natürliches Verhalten, dass jeder von euch auf individuelle Weise sich bemüht, Aufmerksamkeit zu erhalten. Und darüber hinaus macht diese Umsetzung noch etwas Weiteres euch Menschen deutlich: eure extreme Wichtigkeit für die eigene Persönlichkeit, die Ich-Persönlichkeit. Die Kraft der bedingungslosen Liebe hilft den Menschen auf der Erde, die Ich-Persönlichkeit gleichwertig neben die Identität der Seele und des freien Geistes zu platzieren.

Die Person Erdogan erfährt innerhalb der Persönlichkeit Ablehnung. Die Meister, die euch vorangegangen sind, lehnen das Verhalten der Persönlichkeit ab, machen deutlich, dass es sich für sie selbst und für die Menschen, mit denen er ist, ungünstig auswirkt, aber umfangen ihn in bedingungsloser Liebe als göttliche Schöpfung. So kann Einsicht entstehen. Die Persönlichkeit wird sich ihres Verhaltens und der Grundlagen für dieses Verhalten bewusst. Aus diesem Grund ermutigen wir die Menschen immer wieder, die Energie der Ablehnung außer Kraft zu setzen und Annahme entstehen zu lassen.

Beim letzten Mal haben wir über die Energien auf den Planeten gesprochen. Ihr habt gesagt, dass ich auf der Venus die Energie der Liebe aufgenommen habe. Bedeutet das, dass jede Seele, die auf die Erde kommt, zuvor die anderen Planeten besucht haben muss oder dort gelebt haben muss, um diese Energien mit in die menschliche Inkarnation zu bringen?  

So ist es. Es ist eine unsichtbare Matrix, die für das irdische Leben auf der Erde benötigt wird. Ständig werden die Energien entsprechend der Planeten auch wieder aufgefüllt, sodass sie das Leben auf der Erde mit unterstützen und begleiten können. Ganz deutlich kann jeder von euch sowie all die anderen Menschen, die es gibt auf dieser Erde,  dies im Abbild des Horoskops erkennen. Die Kräfte bilden eine Grundlage. Und diese Grundlage verhilft euch zur Fähigkeit, in der irdischen Realität bestimmte Kräfte und damit verbundene Qualitäten zum Ausdruck zu bringen neben der reinen Kraft der bedingungslosen Liebe, die jeder von euch in seinem Herzen trägt.

Heißt das, dass man zuvor auf allen Planeten war?  

So ist es. Von allen Planeten nimmt die Seele die individuelle Schwingung. Und daraus entsteht eine für die physischen Augen unsichtbare energetische Matrix. Auf diese energetische Matrix manifestiert sich dann im Augenblick der Inkarnation, der irdischen Geburt, die Information eures Horoskops: Qualitäten, mit denen die Persönlichkeit ausgestattet ist, die Kräfte, die diese Qualitäten befeuern, Eigenschaften, die der Einzelne entfalten und erreichen möchte und die Schattenseiten, die zu jedem von euch gehören, das, was ohne Kraft und ohne Unterstützung existiert, weil es keinen Nutzen für das individuelle Leben in sich trägt.

Menschen haben bestimmte Vorlieben in bestimmte Länder zu reisen, und manche Länder interessieren sie überhaupt nicht. Was ist der Grund? 

Ihr wählt diese Länder entsprechend der Natur dessen, was dort im natürlichen Temperament der Menschen, die dort leben, gelebt und umgesetzt wird. Wenn ihr in euer jetziges Leben hineinschaut, dann fehlt diese Qualität.  Euer Temperament wird auf andere Weise sichtbar und erfahrbar umgesetzt. Indem ihr euch in diese Bereiche begebt, lasst ihr euch darauf ein, so wie es für euch möglich ist, euch in der jeweiligen Schwingung zu leben und auszudrücken. Das, was im Land, in dem ihr geboren worden seid, für euch unmöglich ist zu realisieren, erhält dort einen Ausgleich. Und so entsteht für euch im Inneren ein vollkommenes Ganzes.

Auch in dir existiert der temperamentvolle, feurige Südamerikaner, aber in diesem Land, in dem du als Persönlichkeit inkarniert bist, findet er keinen Ausdruck. Doch über den Kontakt und die Möglichkeit, die du hattest dort zu sein, hast du in deinem Umfang diesen Teil leben und ausdrücken können.

Es hat nichts damit zu tun, dass ich in bestimmten Ländern schon einmal gelebt habe?  

In dieser Konstellation bildet es keine Grundlage. Aber für andere nützliche Erfahrungen bietet es eine Grundlage. Manchmal verspürt ihr den Wunsch, ein Land zu bereisen aus einem ganz anderen inneren Grundbedürfnis. Ihr möchtet dort etwas zu euch holen, was ihr einst, vor sehr langer Zeit, unbewusst zurückgelassen habt. Es verhilft euch zur Ganzheit. Ihr sucht dann auch ganz besondere Plätze auf, denn an diesen Plätzen findet ihr das zurückgelassene Potenzial. Verbunden ist dies oft mit Erinnerungen, mit dem, was ihr einmal dort erlebt, erfahren oder selbst umgesetzt habt. Und was zurückgeblieben ist, nimmt dann Platz in eurem Energiefeld, ist wieder Teil eures Bewusstseins. Wenn ihr dann abreist, dann reist ihr tatsächlich vollständig ab, und es gibt keinen Grund, wieder dorthin zu gehen.

Was sind eigentlich die Chakren und wofür dienen sie? 

Sie sind wie die Batterie, die in euren Geräten existiert. Sie sind wie das Stromwerk, das die Energie liefert für viele. Hier sammeln sich die Energien des Strahlenden Einen auf den verschiedenen Ebenen und versorgen diesen physischen Körper mit Lebensenergie, halten die Verbindung zum allumfassenden freien Geist aufrecht und tragen Sorge, dass die Ebene eurer Seele, solange ihr einen physischen Körper besitzt, in Verbindung mit diesem bleibt.

Sie sind kleine Kraftwerke, die ihr benötigt. Und diese Kraftwerke reagieren auf die äußeren Einflüsse eurer Gedanken und eurer Gefühle. Sie sind wie ein Gradmesser für eure innere Empfindung. Sie tragen dazu bei, dass ihr wahrnehmen könnt, wie ihr euch fühlt, wie es euch geht. Sie helfen euch dabei festzustellen, ob alles, was zu euch gehört, der gesamte physische Körper, gut und ohne jede Einschränkung mit genügend Lebensenergie versorgt ist.

Zieht die Seele und das freie Bewusstsein sich aus diesem physischen Körper zurück, löst sich die Verbindung gänzlich auf, so lösen sich auch diese Energiezentren auf. Sie haben ihre Aufgabe erfüllt. Erst mit einer erneuten Inkarnation entfalten sie sich neu.

Sie sind nicht Teil des physischen Körpers? In keiner Weise.

Wozu gehören sie dann? Zur feinstofflichen Ebene.

Auch nicht zum Emotionalkörper?

Der Emotionalkörper wird versorgt von den Energiezentren, denn ohne die Energie eurer Chakren ist es unmöglich, dass Gefühle angesprochen und auf euer Nervensystem übertragen werden, sodass ihr sie wahrnehmt.

Und ich kann diese Chakren aufladen, indem ich bewusst dort Licht hin sende oder empfinde?

Genau das. Das ist die Kraft, das ist der Strom, der sie unterstützt und in der Lage ist, ungünstige Veränderungen aufzuheben.

Es war mir eine Ehre, mit euch diesen Austausch erlebt und erfahren zu haben. Seid euch gewiss, dass sich dadurch  manch Wertvolles  in jedem von euch entfaltet hat. Es ist Zeit für mich, nun zurückzukehren. Und doch bleibt das Licht meiner Liebe und Achtung verbunden mit jedem von euch.

Das Licht und die Liebe des Strahlenden Einen, es leuchtet auf allen Ebenen eures Seins und leuchtet euch auf eurem Weg voran. So sei es. So sei es. So sei es für alle Zeit. Amen.

Medium: Margret Henke

www.die-lichtpyramide.de
www.lichtpyramide.de

Eine Anmerkung zu “Channeling Metatron vom 01.07.2017

  1. Johanna Daniel

    Diese Aussagen kann ich nur bestätigen.
    Denn aufgrund der derzeitigen Konstellationen in Trumps Horoskop, paßte dieser zu dem Horoskop von Amerika zu der Zeit der Wahl.
    Dies ist ebenso der Fall in Frankreich mit Macron.

    Sprich: Trump spiegelt im Moment das Innere von Amerika nach außen, Macron tut dies für Frankreich.

    Zufall ist sicher auch nicht, der der 1. und der 2. Weltkrieg in der Normadie in der Nähe von Amiens endete, in der Geburtsstadt von Macron und seiner Frau.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.