Zum Vollmond 14. Dezember 2016

Einweihung ‚Chakra-Boost’

Aloha Ihr Lieben,

Seit dem letzten Neumond fühle ich mich wie neu geboren! Irgendwie kommt meine alte Kraft zurück in einer neuen Form! Es fühlt sich an, als sei in mir alles ausgerichtet aufs Neue – seit ein paar Tagen habe ich die Information, zum nächsten Vollmond wird unserer Chakra-System erweitert, angetrieben, mit neuer Kraft versorgt, auf die neue Zeit,  eingestimmt – ja, eben geboostet ;)…

In mir ist Neues erweckt – bin wie elektrisiert 🙂  darüber berichte ich Euch nach dem Vollmond!

ISIS spricht:

‚Aloha meine Liebsten!

Ja, Ihr Wunderbaren – zum Neumond wurde diese neue Zeit, diese neue Ebene in Euren physischen Körpern berührt. Die neuen Strukturen der Materie erreichen nun auch Eure physischen Körper. Weiterlesen →

Zum Neumond 29. November 2016

Die Perlmuttrosagoldenen Energien sind unglaublich schön und kraftvoll am Fliessen. Die Einweihung der Zirbeldrüse war für mich über Tage spürbar! Ich empfand schon Tage zum Voraus ein Licht in meinem Gehirn, wie wenn eine Lampe angezündet worden wäre und mein 3. Auge vibrierte und war weit offen. Bei der Einweihungsübertragung sah ich, wie bei ganz vielen Menschen das Licht im Hirn angezündet wurde und das zauberhafte Perlmuttrosagold floss göttlich in uns alle.

Nun, ein paar Tage danach spüre ich es immer noch und vor allem die Erinnerung an dieses Hoch ist noch da – ansonsten empfinde ich die Zeitqualität grad eher als etwas dumpf.        Weiterlesen →

Kosmischer Auslöser: Die Beschleunigung unterstützen ~ Sandra Walter

Kosmischer Auslöser: Die Beschleunigung unterstützen

von Sandra Walter

24. November 2016

Originaltext von Sandra HIER

Übersetzung: Zarah Zyankali

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm,

wir sind an einem Kosmischer-Auslöser-Übergang angekommen, wobei die Energien heute beginnen (Thanksgiving hier in den USA) und am 27. November (SONNtag) ihren Höhepunkt erreichen. Dies gibt zusätzliche Unterstützung für die beschleunigten Zeitlinien. Es ist essentiell, sich in Gedanken, Worten und Taten auf die höhere Erfahrung von Göttlichkeit, Reinheit, LiebesLicht und Aufstieg auszurichten. Es geschehen tiefgreifende Veränderungen in unserem Bewußtsein und unserem Leben; achtet darauf, die neue Richtung zu ehren, wenn sie sich zeigt.

Weiterlesen →

Auszug Metatron Channeling vom 05.11.2016

Medium: Margret Henke

Frage: Warum schüttelt sich unser Planet um eine neue Position einzunehmen?
Frage: Kann es sein, dass die Tiere spüren, wenn die Erde in diesen Prozess eintritt?
Frage: Wenn die Seele den Inkarnationszyklus beendet hat, löst sie sich dann auf?
herauskommen?
Frage: Trifft das auch, auf Schizophrenie zu?
Frage: Ich habe einen Artikel über das Klonen von Menschen gelesen. Was passiert auf der Seelenebene, wenn das Original stirbt, aber die Klone weiterleben?
Frage: Was passiert mit den Klonen, wenn sie sterben?

Seid gegrüßt. Metatron ist es, der heute zu euch kommt. Mit großer Freude bin ich mit euch und lade euch ein einzutreten in meine Gegenwart. Erlaubt, dass wir uns nahe sind und auf diese Weise einen nützlichen Austausch praktizieren können, der jedem von euch behilflich ist auf seinem individuellen Weg.

Weiterlesen →

Zum Vollmond 14. November 2016

Perlmuttrosagold

Zirbeldrüsen-Einweihung

Aloha Ihr Lieben,

Seit der Türkis-Ebene werde ich immer wieder mit einem Farbstrahl durchflutet, den ich bis jetzt nicht kenne – ich möchte es Perlmuttrosagold nennen. Das Bild oben, von meiner lieben Freundin Regina Hör, bringt die Farbenergie sehr passend rüber – nur ist es noch fein fliessender – halt nicht von dieser Welt – aber ab jetzt für diese Welt!

Dieses Licht ist das Kosmische Liebeslicht – so wird es mir aus der Geistigen Welt übermittelt und fühlt sich megasuperschön an!

Es geht mir gut – sehr gut – trotz unglaublichen Schwingungserhöhungen und immer wieder Nächte des Nichtschlafens! Es ist ein Gefühl des Ankommens, in mir und überhaupt (solche Geschehnisse sind manchmal nicht so einfach zu beschreiben). Eine enorme Befreiung, so fühlt es sich an. Nehmt Ihr das auch wahr? Weiterlesen →